Vier beliebte Anno-Klassiker in Einem!

Anno-Entwickler Blue Byte kündigte heute in einem Blog die neue Anno History Collection an, die die vier bekannten Anno-Spiele 1602, 1503, 1701 und 1404 an die Leistung moderner PCs anpasst und für Neueinsteiger noch in einem gemeinsamen Bundle vereint.



Zu wichtigsten Änderungen gehört die Portierung auf 64-bit, um die Performance und Stabilität der Spiele zu verbessern. Außerdem werden jetzt auch neue Auflösungen bis hin zu 4K unterstützt. Falls ihr damals schon gespielt habt, könnt ihr die alten Spielstände in die neue Version übertragen. Das mit Abstand coolste an den überholten Spielen sind die Erweiterungen und Zusatzinhalte, die dann auch gleich mit enthalten sind.



Auch Anno 1800-Spieler gehen nicht leer aus. Beim Kauf der History Collection erhält man einige coole Boni wie eine Ingame-Statue und Logos zu den vier Spielen.


Ich finde die Idee ältere Spiele an die neuen technischen Gegebenheiten anzupassen ziemlich nice. Zum einen freuen sich langjährige Fans über die Verbesserungen und Neueinsteiger wie z.B. ich können in die alten Spiele mit einer wesentlich erträglichen Performance erkunden. An der Qualität der Spiele hat sich ja im Laufe der Jahre nichts geändert. Ein gutes Spiel bleibt ein gutes Spiel.


Die Anno History Collection sowie alle vier Spiele einzeln erscheinen am 25. Juni 2020. Ihr könnt das die Collection bereits jetzt um Ubisoft-Store vorbestellen.

2,492 Ansichten

DerShayan © 2016 - 2020  Shayan Horbank

Die Weiterverwendung meiner Inhalte ist nur mit schriftlicher Erlaubnis gestattet. 

Use with permission only.